Mühlentag Pfingstmontag

Deutscher Mühlentag

Der Deutsche Mühlentag

Die Termine sind … 20. Mai 2024,  9. Juni 2025,  25. Mai 2026 und 17. Mai 2027.

An diesem Pfingstmontag 2024 sind wieder alle vier Windmühlen für Besucher in Betrieb.

Museumswindmühle Breberen

  • geöffnet von 10 bis 18 Uhr,
    Drehen der Windmühle,
    Gruppenführungen mehrmals während der „Besuchszeit“, je nach Besucheraufkommen,
  • die Freiwilligen Müller Rainer und Roland Bär sowie Uwe Kröger helfen ggf. mit Erklärungen zu Einzelfragen,
  • ein ökumenischer Feldgottesdienst am späteren Nachmittag,
  • „Café aan de Müehle“ ist wegen massivem Wasserschaden leider noch nicht geöffnet,

 


Bilder von Rainer Bär

 

 

Windmühle Verbeek in Haaren

  • die Mühle wird sich bei genügend Wind von 10 bis 18 Uhr drehen,
  • wir zeigen auf Bildtafeln die in 2020 bis 2022 erfolgen Sanierungsarbeiten,
  • die Freiw. Feuerwehr Haaren betreibt eine Cafèteria,
  • die Eigner Hubert u. Theo Verbeek und die Freiwilligen Müller Michael Schmitz, Georg Kubetschek, Diethelm Görrgens sind die Akteure rund um die Mühle.

Die Freiwillige Feuerwehr Haaren bot wieder leckeren Kuchen.

Bisher ausgeführte Sanierungsarbeiten haben wir anhand von Schautafeln gezeigt und erklärt.

Schwerlast-Fahrzeug der Besucher – u.a.schöner Scania Oldtimer.

Die Aktiven des Tages beim kurzen Päuschen…

 


Bilder von Michael Schmitz

 
 

 Windmühle CLARISSA in HSKirchhoven

  • die Mühle wird sich bei genügend Wind von 10 bis 18 Uhr drehen,
  • die freiw. Müller und die Eignerfamilie Boden betreiben eine kleine Cafèteria,
  • in der neben der Mühle liegenden Scheune („Villa Clarissa“) sind viele Exponate aus der langen Geschichte der Mühle zu sehen,
  • die Eigner Annemie und Franz-Josef Boden und die Freiwilligen Müller Emil Schreiber, Hans Floracks, Norbert Behrens und Leon Joachims sind die Akteure rund um die Mühle.

 

Gezeigt wird Technik und Funktion der Mühle

Die Eigentümerfamilie Boden, stehend die Namensgeberin Clarissa;

alle Bilder von Klaus Ingenhütt

 
 

Windmühle Tholen in Waldfeucht

  • die Mühle wird sich bei genügend Wind von 10 bis 18 Uhr drehen,
  • die freiw. Müller und freundliche Helfer und Helferinnen betreiben eine kleine Cafèteria mit frisch gebackenen Waffeln
  • Josef Vraetz, Theo Schröders und Johannes Von Helden zeigen den Besuchern die Mühle im Betrieb.


HS-Zeitung vom 6.6.17, Bild A.P. Thomas

Hier ein Video von den bunten Segeln